Familienstellen
Aufstellungsarbeit Aufstellungsarbeit Familienaufstellen  
Familienstellen Bild Karin Brack Familienstellen
  Bild Systemische Beraterin Karin Brack Bild Karin Brack
Familienarbeit
 
Familienstellen Familienstellen
Familienstellen Familienstellen

Wie stelle ich mir einen Seminartag vor?

  • Für jeden Termin werde ich mir ein Märchen überlegen. Meistens wird die Wahl auf ein Märchen der Gebrüder Grimm fallen.
  • Wir beginnen mit einer kleinen Entspannungsübung zum Ankommen. Sie dürfen alles, was Sie bis jetzt beschäftigt hat, draußen lassen und für ein paar Stunden eintauchen in die Innenwelt.
  • Ich werde Ihnen das Märchen erzählen und Sie dürfen lauschen und es in sich aufnehmen.
  • Nach dem Erzählen folgt eine Zeit der Stille. Diese nutzen Sie, um nachzuspüren, welche Situationen, Orte, Geschehnisse im Märchen Sie besonders ansprachen. Diese schreiben Sie auf.

  • Pause

  • Es geht weiter mit einer Runde in der jeder, der möchte, erzählen kann, was ihn besonders am Märchen angesprochen hat. Wir anderen hören nur zu.
  • Als nächsten Schritt möchte ich das Märchen interpretieren, wohl wissend, dass ich nur eine Möglichkeit der Interpretation Ihnen bieten kann. Sie sollen nur als Anstoß dienen, keinesfalls als Dogma, als feststehende Definition.
  • Nun haben Sie in einer weiteren Zeit der Stille die Möglichkeit, all das auf sich wirken zu lassen. Wenn das Wetter es erlaubt, können Sie gerne raus gehen. Ziel ist es, das Märchen mit sich selbst in Zusammenhang, in Verbindung zu bringen.

  • Pause

  • Jetzt ist es spannend zu erfahren, was sich bei Ihnen verändert hat. Es ist schön, wenn Sie es uns erzählen.
  • Ich biete Ihnen an, Frequenzen des Märchens, eine Station im Märchen, die Sie besonders beschäftigt, aufzustellen. Wir spüren nach, was diese Stelle Ihnen persönlich zu sagen hat.
  • Kleine Pausen dazwischen sind selbstverständlich.
  • So kann ich mir gut vorstellen, dass der Tag für jeden von Ihnen gewinnbringend für die Seele endet und Sie mit einem reichen Schatz nach Hause gehen.


Beginn: 10:00Uhr
Ende: zwischen 17:00 und 18:00Uhr (je nach Aufstellungen)
Mitbringen: Isomatte, Hausschuhe, evtl. Decke und ein kl. Kissen;
(wir sitzen am Boden; ein Sofa ist im Raum)
Schreibutensilien;
etwas zu Essen für ein Buffet
 

 

Die aktuellen Termine finden Sie hier

 

maerchen_im_allgaeu


 

Familienstellen Familienstellen
Familienstellen Familienstellen
     
Das Problem an der Wurzel heilen
Das Problem an der Wurzel heilen
systemische Arbeit